Bitte wählen Sie eine Seite
kurzbach vechta5

Von Interstuhl & Garmin entwickelter Sensor S 4.0 ab sofort bei Kurzbach

Mehr Bewegung im Büroalltag.

Der Sitzsensor S 4.0 von Interstuhl und Garmin.
Mangelnde Bewegung im Berufs- und Freizeitbereich hat weitreichende Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Um dem sogenannten Sedentary Lifestyle entgegen zu wirken und gesundheitliche Schäden zu reduzieren,
haben Interstuhl und Garmin einen Sitzsensor entwickelt. Der S 4.0 fördert durch Hinweise und Übungen zum richtigen Sitzverhalten ein bewussteres Körpergefühl und sorgt für mehr Bewegung im Arbeitsalltag.

 

SO FUNKTIONIERTS

Der münzengroße Sitzsensor S 4.0 lässt sich unkompliziert unter der Sitzfläche des Bürostuhls befestigen und überträgt die Signale mittels ANT-Funkübertragung an den Bürocomputer oder an eine kompatible
Garmin-Uhr. Grundlage für die Erfassung und Auswertung der Daten ist eine kostenlose Computer-Software sowie eine Applikation, die über den Connect IQ Store von Garmin/Interstuhl heruntergeladen werden kann.
Auf Basis seines individuell ermittelten Sitzverhaltens erhält der Nutzer Ratschläge für regelmäßige Positionswechsel, leichte und schnell umsetzbare Workout-Übungen im Büro sowie Hinweise für die ergonomisch
richtige Einstellung seines Drehstuhls. Fällt beispielsweise die Zahl der geänderten Sitzpositionen unter einen bestimmten Tageswert, erscheinen Pop-Up Benachrichtigungen, die zu kleinen Übungen oder mehr
Bewegung auffordern.

Weitere Informationen unter:

www.interstuhl.com

promenade kurzbach1

Weitere Meldungen